burnout

ich bin viel zu faul für burnout
viel zu abstinent, um alkoholabhängig zu sein
viel zu eingebildet für 'nen hypochonder
und meine krankheiten hab' ich mir selbst diagnostiziert

mir geht es gut, ich brauch' kein arzt
mir geht es besser, wenn ich ihn erst gar nicht frag'

für meine sucht gibt's täglich eine injektion
ich spritz' mir medikamente zuhauf, ach was macht das schon
ich pass' schon auf, dass mir nichts passiert
schließlich hab' ich jedes mal den beipackzettel studiert

ich fühl' mich gut

mir geht es gut, ich brauch' kein arzt
mir geht es besser, wenn ich ihn erst gar nicht frag'